Nachhaltig Wohnen – Qualität statt kurzlebiger Trends

Seit einiger Zeit spielt die Nachhaltigkeit in unseren Wohntrends eine essenzielle Rolle. Natürliche Möbel aus ökologischer Herstellung treffen auf zeitlose Designs, die nicht nach einem Jahr “überholt” sind und den Wunsch nach einem neuen Look erwecken. Wenn Sie nachhaltig wohnen und leben möchten, können Sie unsere Tipps befolgen und aus Ihrem Zuhause einen Ort der Behaglichkeit machen. Es gibt viele Möglichkeiten, sich umweltschonend und bewusst einzurichten und damit den Grundstein für ein Leben zu legen, dass Sie bereits in den eigenen vier Wänden nachhaltig führen.

 

Möbel aus Holz | Durch Nachhaltigkeit Energie sparen

Jeder von uns kann einen Beitrag für den Erhalt der Umwelt, für den Klimaschutz und für die Ressourcenschonung leisten. Am einfachsten ist es, wenn Sie damit in Ihren eigenen vier Wänden beginnen und sich für eine Einrichtung entscheiden, die mit wenig Strom und Wasser hergestellt wird. Vermeiden Sie den Kauf sogenannter Schnäppchen. Kaufen Sie Möbel in geringerer Qualität, tun Sie weder der Umwelt noch Ihrem Geldbeutel etwas Gutes.

Nachhaltiges Wohnen ist einfach, wenn Sie Entscheidungen überdenken und beim Möbelkauf die Suche nach Billigangeboten vermeiden. Langlebige, robuste und mit wenig Energie hergestellte Schränke, Tische und Betten finden Sie für jeden Wohnstil. Gerne unterstützen wir Sie bei Möbel Berta dabei, sich nachhaltig einzurichten und Ihren Lebensraum bewusst zu gestalten. Sie werden erstaunt sein, wie einfach Sie moderne, klassische, industrielle und individuelle Stilvorlieben pflegen und sich dabei für nachhaltige Qualität entscheiden können.

 

Was ist eigentlich … nachhaltig?

Viele Jahrzehnte bevor der Trend zum nachhaltigen Wohnen aufkam, wurden Möbel sprichwörtlich für die Ewigkeit gebaut. Der natürliche Rohstoff Holz eignet sich für die Fertigung von Schränken, Betten und Esstischen und viele weiteren Möbel. Verzichten Sie auf Tropenholz und entscheiden sich für eine Einrichtung, die aus den natürlich vorkommenden Rohstoffen Ihrer Heimat stammt. Langlebige Nadelhölzer, Wohntextilien aus Leinen und aus Wolle sowie Parkettböden aus Echtholz sind wichtige Bestandteile einer nachhaltigen Einrichtung.

Man muss dazu sagen, dass der Begriff seit einigen Jahren beinahe inflationär verwendet wird. Wenn Sie nachhaltig wohnen möchten, lenken Sie den Fokus in erster Linie auf Einrichtungsgegenstände, die fair produziert und die aus langlebigen, natürlichen Rohstoffen gefertigt sind. Auch das eine oder andere Flohmarktschnäppchen findet in einer Einrichtung Platz, die Sie mit Blick auf die Nachhaltigkeit und den Umweltschutz anschaffen. Nachhaltig wohnen Sie, wenn Sie Anschaffungen perspektivisch und ohne den Fokus auf kurzlebige Trends tätigen.

 

Unsere Tipps zum nachhaltigen Wohnen und Leben

Eigentlich möchten Sie nachhaltig wohnen, doch Sie wissen nicht, wo Sie beginnen sollen? Mit unseren Tipps können Sie viel Geld sparen und deutlich weniger Müll als früher produzieren. Wenn Sie groß denken, können Sie im Kleinen beginnen. Verändern Sie Ihre Gewohnheiten, in dem Sie sich auf mehrfach nutzbare Alltagshelfer konzentrieren. Kaufen Sie Möbel, die aus einheimischen Hölzern und ohne Klebestellen hergestellt wurden. Achten Sie auf die Siegel, die für Fairness in den Arbeitsbedingungen und für nachhaltige Forstwirtschaft stehen.

Verzichten Sie auf Möbel und Deko, die Ihnen schon auf den ersten Blick zu günstig erscheint. Vermeintliche Schnäppchen entpuppen sich zu oft als wirkliche Billigware, die schlecht verarbeitet sind und die schlimmstenfalls Schadstoffe enthalten. Nachhaltig wohnen ist nicht zwangsläufig mit hohen Ausgaben verbunden. Wenn Sie Ihre Anschaffungen richtig planen und sich Zeit für die Auswahl Ihrer Möbel und Wohnaccessoires nehmen, haben Sie den ersten Schritt bereits getan – Sie denken nachhaltig.

 

Individualität und Persönlichkeit: Wohnkonzepte in und mit der Umwelt

Die Natur hat alles, was der Mensch zum Leben braucht sowie alles, was ihn glücklich und zufrieden macht. Es ist daher gar nicht nötig, Kunststoffe oder chemische Substanzen in Ihren Haushalt zu holen. Sie können modern und gleichzeitig nachhaltig wohnen, ohne dass Sie auf etwas verzichten und sich einschränken brauchen. Genießen Sie Ihre Individualität im Wohnstil und richten sich ein Zuhause ein, das Ihre Persönlichkeit und Ihre Einstellung zum Leben widerspiegelt. Modern, nach Ihrem persönlichen Geschmack und nachhaltig wohnen ist einfach. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und lassen sich in unserer Ausstellung bei Möbel Berta inspirieren.

Zurück zur Übersicht