Angesagte Lampentrends 2021 im Überblick

Erlaubt ist, was gefällt. Genau diese Botschaft spiegelt die Lampentrends 2021 in Präzision wider. Denn Sie können sich auf geometrische Formen, auf natürliche Materialien, auf minimalistische Designs oder auf außergewöhnliche Details berufen und werden immer voll im Trend liegen. Nie war es einfacher, Ihren persönlichen Design-Anspruch in einer so großen Vielfalt an Lampentrends umzusetzen und Ihre kreative Freiheit auszuleben. Fakt ist, dass Leuchten nicht mehr allein dafür sorgen, Licht ins Dunkel zu bringen. Sie sind gleichzeitig dekorative Accessoires, mit denen Sie Ihren Raum ins richtige Licht rücken und Ihren Wohnstil unterstreichen.

 

Akzentuierung durch Material- und Formspiele

Riesige runde oder halbrunde Lampen, eine aus Papier oder Holz designte Pendelleichte mit passender Tischleuchte oder eine meeresblaue Stehleuchte liegen voll im Trend. Sie können sich für den industriellen Käfig-Look mit Drahtgeflecht oder für die Form gebogener Makkaroni und pilzförmige Schirme entscheiden.

Zeitlos, innovativ und individuell gibt Ihnen die Formsprache der angesagten Lampentrends in diesem Jahr eine riesige Palette an Möglichkeiten zur Auswahl. Ebenso kreativ und vielseitig präsentieren sich die Materialien der Lampentrends. In 2021 sind Holz- und Papierlampen im Japandi-Stil ein ultimatives Must Have in der nachhaltig designten Küche oder im modernen Wohnzimmer.

Wenn Sie sich nicht für einen Schirm entscheiden können, verzichten Sie doch ganz einfach darauf. Pendel- und Hängeleuchten im Glühbirnendesign ohne Abschirmung und mit sichtbaren Kabeln werden zum repräsentativen Blickfang in Ihren Räumen. Steh- und Tischleuchten im Industrial Chic, beispielsweise in der Form einer lässigen Fabrikbeleuchtung, passen zu jedem Wohnstil und zeichnen sich als einer der beliebtesten Lampentrends ab. Kunststoff, Metall und Holz oder Papier, Rattan und Stoff geben Ihnen viel Spielraum in der Auswahl eines Lampenschirms. Und wenn Sie sich, wie bereits angeschnitten, nicht entscheiden können: Die Abschirmung Ihrer Beleuchtung ist kein Muss.

 

Einfach oder außergewöhnlich? Der eigene Geschmack entscheidet!

Sie suchen eine innovative Tischleuchte und überlegen, welches Design zu Ihrer bereits vorhandenen Stehlampe oder der Pendelleuchte im minimalistischen Look passt? Ein großer Vorteil der Lampentrends 2021 beruht auf der Tatsache, dass Sie verschiedene Stile kombinieren und Ihre neue Lampe als dekoratives Element wirken lassen können. In einem puristisch designten Wohnraum kommt eine außergewöhnlich geformte Leuchte besonders gut zur Geltung.

Haben Sie sich im modernen Luxusstil eingerichtet, können Sie mit geometrischen Formen und kräftigen Farben, mit industriellen Lampentrends oder mit einem individuellen Material für ein harmonisches Ambiente sorgen. Ihr Fokus kann auf extravaganten Details oder auf dem Charme der Einfachheit ruhen. Selbst mit einer Passion zu Kork oder Seegras müssen Sie in den Lampentrends 2021 nicht lange nach einer zu Ihrem Stil passenden und Sie begeisternden Beleuchtung suchen.

Tipp: Pilzförmige Tischleuchten oder Hängelampen im Camping-Stil sorgen in Schlafzimmer, in Wohnräumen und in Küchen für eine besondere Note.

 

Mehr als nur Beleuchtung: Lampen als Objekte

Licht benötigen wir Menschen wie die Luft zum Atmen. Früher dienten Lampen in den eigenen vier Wänden ausschließlich dazu, die dunklen Morgen- und Abendstunden zu erhellen. Heute spielt die Leuchte eine ganz andere Rolle und ist neben ihrer Funktion als Lichtquelle, ein dekoratives und Ihren Wohnstil betonendes Objekt. Durch die zahlreichen Lampentrends können Sie Akzente setzen, Bereiche hervorheben und dafür sorgen, dass Ihre Beleuchtung auch im ausgeschalteten Zustand für Aufmerksamkeit sorgt. Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass sich das harmonische Zusammenspiel aus Wohnkonzept und Leuchten-Design positiv auf den Effekt eines Raumes auswirkt.

In den Lampentrends für 2021 entdecken Sie neue Materialien und Formen. Sie können die Tiefe des Meeres ergründen oder einen Ausflug in die Geometrie machen. Auch ein “Waldspaziergang” oder eine Tour entlang des Seeufers ist beim Blick auf die Materialien der beliebten Lampentrends in diesem Jahr möglich. Holen Sie sich die Natur ins Haus und werden Sie kreativ. Energiesparende und multifunktionale Lichtkonzepte sind mit jedem Design der neuen Lampentrends realisierbar, sodass Sie trotz aller Bedeutung des Objekts eine Lampe kaufen, die ihre ursprüngliche Funktion mit Bravour erfüllt. Eintönige Formen und Farben gehören mit trendigen neuen Leuchten in Ihren Räumen der Vergangenheit an.

Zurück zur Übersicht